Manuelles Schleif- und Poliergerät made by Schmitz
Schleifmaschine klWir haben ein eigenes Schleif- und Poliergerät entwickelt. Es ist in einspindliger und zweispindliger Ausführung erhältlich. Die Maschine verfügt über eine Trägerscheibe, eine magnetische Arbeitsscheibe, einen Spritzschutzring, einen Klemmring sowie über einen herausnehmbaren Spülbeckenschlauch aus Edelstahl. Die Maße des Geräts sind 500x650x250 mm (BxHxT), die Arbeitsscheibe hat einen Durchmesser von 250-300 mm. Die Drehzahl beträgt 50-600 U/min bei einer Nennleistung von 440W. Die Besonderheit der in Deutschland gefertigten Maschine ist die Griffmulde der Arbeitsscheibe zum leichten Abheben des Poliertuchs. Das Schleif- und Poliergerät sowie passendes Arbeitsmaterial erhalten Sie bei uns im Onlineshop.
 
Gebrauchtgeräte
RotoPol11 klHier gelangen Sie zu unseren aktuellen Gebrauchtgeräten. In einem Newsletter informieren wir Sie gerne, wenn wieder Gebrauchtgeräte bei uns eintreffen, ob Trennmaschine oder Schleifgerät. Gerne fügen wir Sie auf Wunsch dem Verteiler zu, schreiben Sie uns einfach kurz. Wir sind ständig auf der Suche nach guten, gebrauchten Geräten. Falls Sie Ihr Altgerät verkaufen möchten, würden wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme mit ein paar aussagekräftigen Bildern freuen.
 
Ambulante Metallographie
Für die ambulante Bauteilmetallographie bieten wir Ihnen ein transportables Schleif- und Poliergerät sowie mobile Mikroskope in verschiedenen Ausführungen.


MobiPol klMobiPol
Unser MobiPol ist ein akkubetriebenes transportables Schleif- und Poliergerät für die mobile Metallographie. Außerdem besteht die Möglichkeit des elektrolytischen Ätzens mit dem Ätzpencil (optional erhältlich). Mit dem Gerät - bestehend aus Akku-Steuereinheit mit Ladegerät/Netzteil für den Netzbetrieb - ist ein gleichzeitiges Laden und Netzbetrieb möglich. Den genauen Lieferumfang, technische Details und Preisangaben finden Sie in unserem Onlineshop.

MobiEtch klMobiEtch
Unser ambulantes elektrolytisches Ätzgerät ist klein, leicht und kann im Akkubetrieb felxibel eingesetzt werden. Das Gerät kann natülich auch als preiswerte Alternative zu den am Markt erhältlichen stationären Geräten verwendet werden. Hier gelangen Sie zum Preis und unseren Ätzmittel-Empfehlungen.

Zubehoer mobileMet kl

Schleif- und Poliergerät
Dieses Gerät hat sich schon seit vielen Jahren am Markt bewährt. Die am häufigsten nachgefragte Gerätevariante haben wir Ihnen als Komplettset zusammengestellt. Bei Bedarf können Sie noch über verschiedene Motoren bzw. Getriebetypen wählen.
Zum Zubehör gehören Diamantpaste, Poliertücher und SiC-Nassschleifpapier im Durchmesser D=30 mm. Gesondert erhalten Sie bei uns auch Acetatfolie für Gefügeabdrücke.

Mikroskope
Mikroskop kl
Darüber hinaus haben wir Kaltlichtquellen für Ihr Stereomikroskop. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot über ein Stereomikroskop der Firma Carl Zeiss.




Präparation: Einbetten und Reinigen von Proben
Ultraschallbad klWir bieten Ihnen einen Drucktopf für die spaltarme Polymerisation von Kalteinbettmitteln, diverse Waagen, z.B. zum Abwiegen von Epoxidharzeinbettmitteln, sowie ein Graviergerät zur Probenkennzeichnung.

Vakuuminfiltrationseinheit kl Unser Vakuuminfiltrationsset eignet sich zur Vakuuminfiltration von Epoxydharzeinbettmitteln. Es ist aus massivem Acryl gefertigt. Kammer und Vakuumpumpe sind sowohl einzeln also auch im Set bestellbar.

Für die Reinigung der Proben und Probenhalter vor dem Einbetten und nach den einzelnen Präparationsschritten erhalten Sie von uns diverse Ultraschallbäder sowie Reinigungsflüssigkeit mit Korrosionsschutz oder Ethanol.

So funktioniert die Ultraschallreinigung:
Das vom Frequenzgeber erzeugte Ultraschallfeld im Bereich von 20 kHz bis 2 MHz erzeugt Wellen mit Über- und Unterdruck. Kavitation ist die Bildung und Auflösung von kleinen Dampfblasen an Verunreinigungen oder Rauhigkeitsunterschieden in Flüssigkeiten, hervorgerufen von Druckschwankungen. Beim Implodieren dieser Dampfblasen schießt ein Flüssigkeitsstrahl auf die zu reinigende Probe mit einem Druck bis zu 100 bar. Diese sich zyklisch bildenden und implodierenden Dampfbläschen reinigen auf sanftem, mechanischem Wege die Oberfläche von Verunreinigungen.
 
Banner-v mobilesSPgeraet